Unsere Familie

Das sind wir!

Liesje Vanneste wuchs in der Region Antwerpen in Belgien auf. 1996 machte sie sich auf der Suche nach neuen Herausforderungen und einem neuen Leben mit zwei Pferden, zwei Hunden, ein paar Hühnern und einem Tipi nach Portugal auf. Innerhalb von drei Jahren zog sie innerhalb dieser Region ganze fünf Mal um. Der Ort, an dem sie dann ihre neue Heimat fand, sollte Midões sein: ein wunderschönes, historisches Dorf in der Nähe von Tábua, umgeben von der reichen Natur Zentralportugals.

João ist in der Alcantarilha-Algarve Region und Lissabon aufgewachsen. Während er dort Geografie studierte und als IT Manager arbeitete, träumte er davon, sich auf einer Farm im Alentejo niederzulassen. Dann traf er Liesje – und es war Zeit für Veränderung und Zeit, Träume in die Tat umzusetzen…

Seit 1996 organisieren und führen sie für erfahrene Reiter Ausritte durch die schönsten Landschaften Portugals, unerfahrenen Reitern bieten sie Unterricht oder begleiten sie bei kleinen Ritten in die Gegend zu Fuß. João lehrt sowohl unerfahrenen als auch erfahrenen Reitern die Sprache und das Wesen der Pferde und darauf basierende Umgangsformen mit den Pferden in „Horsemanship“ Kursen, und Liesje bietet ihre speziellen Massagen an.

Liesje und João kümmern sich mit Herz und Seele um ihre Farm „Quinta da Alegria“ und alles, was dazu gehört. Sie heißen Gäste in den Ferienhäusern und -wohnungen der Quinta willkommen und machen Ferien in Portugal zu einem unvergesslich schönen Erlebnis.

Wem das nicht reicht, kann sich Mountain Bikes ausleihen, die Gegend wandernd erkunden, kayaken, klettern, oder Yoga und Reiki ausprobieren. Dafür arbeiten Liesje und João mit anderen Profis zusammen.